Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres 2017!

Ich wünsche allen Lesern dieses Blogs ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Dieser Blog geht nun in die Winterpause und wird in der zweiten Woche im Januar wieder aktiv werden.

Meine Vorsätze für das neue Jahr

Ich werde das neue Jahr mit einem Bericht über den Besuch der kleinen, aber feinen Buchmesse namens Buchquartier in Wien.

Im neuen Jahr plane ich eine Artikelserie über diverse Schreibratgeber sowie eine weitere Serie über die einzelnen Stufen auf dem Weg vom Möchtegern zum Schriftsteller. Ich werde in mehreren Artikeln die notwendigen Schritte aufzeigen, um jeweils eine Stufe weiter zu kommen. Zuletzt wird es einen Test geben, mit dem Sie sich selbst einschätzen können, wo genau Sie sich auf dem Weg zum veröffentlichten Autor befinden.

Ein paar Artikel werden sich mit  den Machenschaften von unseriösen und halb-seriösen Verlagen beschäftigen.

Good Bye 2016

2016 war ein sehr turbulentes Jahr. Weltpolitisch hatten wir es mit schweren Erschütterungen zu tun. Zur Flüchtlingskrise kamen die Tragödie von Aleppo und die Katastrophen des Brexit und der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA hinzu. In meinem Wirken musste ich die Verlagssuche meines Romans Todesernst unterbrechen und noch eine weitere Überarbeitungsrunde einlegen, die nach wie vor andauert.  Doch es gibt positive Aspekte dieses Jahres. Mit der Wahl Alexander van der Bellens zum Österreichischen Bundespräsidenten haben wir Österreicher ein Zeichen für Freiheit und Vernunft gesetzt.  In diesem turbulenten Jahr wurde auch diese Webseite und dieser Blog geboren. Dennoch handelt es sich bei 2016 um ein Jahr, das ich gern in die Geschichte verabschiede.

Frohe Weihnachten

Doch nun ist die Zeit gekommen, sich der Stille der Weihnachtszeit zu widmen. Feiert mit euren Liebsten ein friedvolles und besinnliches Fest und rutscht gut in das neue Jahr 2017.

[DISPLAY_ULTIMATE_PLUS]