Todesernst

TODESERNST

Eine Kommissarin ermittelt gegen religiöse Fanatiker

Im Bischöflichen Gymnasium wird der Direktor erschossen. Der Mord entpuppt sich als Teil eines Feldzugs, dem noch am selben Tag weitere Menschen zum Opfer fallen. Die Spur weist zu einem Ritterorden, der Österreich in einen christlichen Gottesstaat verwandeln will. Die Verschwörung reicht in hohe Polizeikreise. 

>>>